bau-einfach-mal

Sie möchten bauen?
Ich helfe Ihnen gerne und begleite Ihr Bauvorhaben nach Ihren Wünschen.

Bauleistung und Beweislastumkehr

Mit Abnahme von Bauleistungen nach § 640 BGB tritt unter anderem eine Beweislastumkehr ein. Das bedeutet, dass der Bauherr nach der Abnahme für etwaige Mängel beweispflichtig ist, er muss den Beweis antreten, dass die jeweils ausführende Firma den Mangel verursacht hat. Um dies durchzusetzen sind dann oft umfangreiche Aufwendungen und Kosten erforderlich, die für Gutachten, Teilrückbauten und Gerichtsverfahren erheblich sein können. Dem gilt es durch eine fachliche und unabhängige Baubegleitung entgegenzutreten um Mängel von Anfang an möglichst zu vermeiden.

„Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.“

Sie haben Fragen zum Bauablauf, Sie möchten, dass ich für einzelne Gewerke, eine Endabnahme durchführe oder das gesamte Bauvorhaben schlüsselfertig begleite?
Ich biete Ihnen dazu meine Leistungen an.
Die Schwerpunkte können nach Ihren Wünschen festgelegt werden.

Schwerpunkte beim Neubau können unter anderem sein:

Gründung mit Bodenplatte und / oder Streifen- / Einzelfundamenten
Rohbau mit Dachkonstruktion
Abdichtungen (Anstriche, Sperrlagen, Folien)
Putzarbeiten innen, außen
Wärmedämmarbeiten
Fußbodenkonstruktion (Schalldämmung, Estrich, Belag)
Einbau von Fenstern und Türen
Dacheindeckung, Verwahrungen
weitere Gewerke im Bereich Ausbau
Abnahmen / Endabnahme

Bei Abbruch, Sanierungs-oder Instandsetzungsarbeiten:

Feststellung / Begleitung beim Rückbau von Schadstoffen
Feststellung / Begleitung beim Rückbau von Aasbestfasern und asbesthaltigen Baustoffen

Beratung

Eine persönliche Beratung im Vorfeld zur Gestaltung Ihres Bauvorhabens hat Vorteile und kann vieles für das weitere Herangehen klären, ganz gleich ob Sie Ihr Gebäude in traditionell monolitischer Bauweise, einer Holzbauweise oder beides in Verbindung mit Glaswandelementen errichten wollen.

Zu meiner Person - Udo Schäfer:

Ich begann, in grauer Vorzeit, 1972, als Mitarbeiter einer Aufbauleitung.
Unsere Aufgabe war die Errichtung eines Chemiebetriebes auf einem Ackergelände sowie die komplette Infrastruktur mit zugehörigen Gebäuden aus dem Boden zu stampfen. Diese ersten Erfahrungen brachten mich in einem nächsten Schritt,1983, als Leiter eines Betriebes in die Verantwortung vertragliche Bindungen vorzunehmen, einzelne Häuser und ganze Straßenzüge zu sanieren und zu modernisieren. 1990 führte mich mein Weg zu einem großen Bausanierungsunternehmen in dem ich zuletzt als Bauleiter des Geschäftsfeldes komplexe Sanierung eine Vielzahl von einzelnen Bauprojekten begleitete. Die insgesamt gewonnen Erfahrungen waren die Voraussetzungen um im Jahr 2000 in Graal Müritz (Ostsee) die Bauleitung für traumhafte Ferienwohnungen und Einfamilienhäuser zu übernehmen sowie schlüsselfertig an Ihre neuen Hausherren/innen zu übergeben. Nach Abschluss der Bauarbeiten hat es mich wieder in die heimischen Gefilde ins schöne Frankenland geschlagen, um nun Sie bei Ihren Bauvorhaben und der Abnahme von Baufortschritten zu unterstützen.

Durch meine gewonnen Erfahrungen, die Kenntnisse im Sanierungsbereich, der Behebung von ursprünglichen Baumängeln sowie Eigenheime schlüsselfertig zu bauen kann ich auf einen großen Fundus an Do's and Don't zurückgreifen, die es mir ergmöglichen, Sie in dieser Hinsicht umfangreich zu beraten. Durch meine völlig neutrale und unabhänige Rolle kann ich bauliche Maßnahmen frei bewerten und dafür sorgen, dass Sie das bekommen wofür sie bezahlen.

Lehrgang:
* Sachkundiger für Schadstoffe am Bau, gemäß BGR 128 (ZH 1/183)
* Sachkundiger für Asbestsanierung entsprechend der TRGS 519
Nummer 2.7, Anlage 3

Aktuelles:
07/2012 - Wochenlehrgang: Technisches Vorbereitungsseminar auf
Schverständigen Prüfung im Hochbau (Bayrische Bauakademie)

Sachkundiger für:

Hochbau

Bauherrenberatung/ Baubegleitung/ Bauabnahmen

Schadstoffe am Bau

Feststellung/ Begleitung - Rückbau
Bei Arbeiten der Gebäudesanierung, gemäß BGR 128 (ZH 1/183)

Asbestsanierung,

Feststellung/ Begleitung - Rückbau
Bei Abbruch, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten,entsprechend der TRGS 519, Nummer 2.7 , Anlage 3

Fragen?


Zögern sich nicht mich zu kontaktieren auch ganz unverbindlich

Udo Schäfer
Rosenleite 3
91448 Emskirchen
Mobil : 0170-460 91 30
Telefon: 09104-8269174
Telefax: 09104-8269175

E-Mail: udo.schaefer@bau-einfach-mal.de
www.bau-einfach-mal.de

Find me on ...